Madhukar Newsletter September

Ich hatte großes Glück, dass ich meinem Meister vertraute (Sri H.W.L. Poonjaji / Papaji).
Ich vertraute dem Mann, der keine weitere Religion verkaufte, keine Philosophie oder Lehre.
Er strahlte einfach Freiheit aus!
Freiheit kann dich niemals belasten,
denn Freiheit ist Freiheit
Alles andere belastet dich.
Alles andere legt dir ein Gewicht auf die Schultern.
Freiheit jedoch kann dich niemals belasten!

Madhukar

Nach einer Sommerpause beginnt Madhukar seine Herbstretreats und Satsangs mit dem schönen Retreat in der Schweiz:

Die Leichtigkeit des Seins

22.-26. September 2008 | Die Leichtigkeit des Seins

Wilderswil, Schweiz

Info: Renate +41 79 8 18 89 89

dlds@madhukar.org


Sommer Highlights 2008:

Madhukar beim Rainbow-Spirit-Festival 2008 – dem 14. Rainbow-Spirit-Festival:

Dieser Event findet jedes Jahr in der Kurstadt Baden-Baden statt. Der schöne Stadtkern befindet sich inmitten eines Parks und bietet den perfekten Rahmen für dieses Fest, das einer der größten spirituellen Events in Europa ist.

Die Resonanz, die Madhukar auch in Baden-Baden auf dem Rainbow-Spirit-Festival erfährt, wächst von Jahr zu Jahr. Das Fest bietet nicht nur die Möglichkeit, ihm im Satsang zu begegnen, sondern auch den direkten Kontakt mit ihm zu erleben, was die innere Stille verstärkt. Dies zeigte sich speziell bei einem der Konzerthöhepunkte, als Madhukar mit einigen Freunden und Sangha Mitgliedern das Konzert von Krishna Das besuchte, der zu einem Star in der Szene wurde. Madhukar, der die Musik von Krishna Das gerne in seinen Events (Yoga der Stille) spielt, intensivierte die Stille auf dem Konzert. Es war klar wahrnehmbar, wie die Energie anstieg, als er den Raum betrat. Friede, Schönheit, Freude und Liebe waren fühlbar, und natürlich war Stille in der Musik.

An dem liebevoll gestalteten und betreuten Informationsstand auf dem Festival gab Madhukar der Bedeutung seines Namens einen sehr repräsentativen Ausdruck: Die Besucher erhielten ein Glas Honig als Hinweis auf die Süße des Meisters (Madhukar bedeutet süß wie Honig).

Dies war auch der Ort, um ihn direkt und persönlich zu treffen, und Madhukar ließ es sich nicht nehmen, an allen drei Tagen dort anwesend zu sein. Es ist immer wieder erstaunlich, mit wieviel Liebe, Wissen und Humor er jedem einzelnen begegnet, auch dort in Baden, ob er den Menschen kennt oder nicht.

Auf dem Rainbow-Spirit-Festival fanden zwei Satsangs mit Madhukar statt, beide im Auditorium des Festivalgebäudes. Beim ersten Satsang am Samstag waren ca. 500 Menschen anwesend, und zusammen mit Madhukar tauchten alle in eine lange und wunderbar tiefe Stille ein. Die dann folgenden Fragen wurden witzig und „erleuchtet“ beantwortet. Teilweise platzte der Saal aus allen Nähten vor Lachen, und Stille, Frieden und Liebe waren die ganze Zeit wahrnehmbar. Beide Satsangs wurden gefilmt (http://www.jetzt-tv.net/index.php?id=madhukar), die Fotos sind in einer Diashow zusammengefasst, die unter www.madhukar.org/happiness angeschaut werden kann.



Guru Purnima 2008:

Am 18.7.08 wurde zum ersten Mal Guru Purnima mit Madhukarji gefeiert.

Es war ein großartiger Anlass für uns alle, Madhukar und der Meisterlinie unseren Dank auszudrücken, und in Liebe und Gnade zusammen zu sein.

Die Eröffnungszeremonie erfolgte gemäß der indischen Tradition der Ehrerbietung für den Guru. Zunächst wurden Madhukars Füße gewaschen und gesalbt, mit Sandelholz bestäubt und mit Rosenblätter geschmückt.

Danach konnte jeder nach vorne kommen, sich verbeugen und Blumenketten um den Hals des Meisters oder zu seinen Füßen legen.

Wie die Tradition besagt, ist dies der eine Tag des Jahres, an dem jeder Devotee vor die Füße des Gurus kommen und Blumen oder ein Präsent darbringen kann. Es ist eine wunderbare Gelegenheit für jeden, der sich danach sehnt, seine tiefe Dankbarkeit gegenüber dem geliebten Guru und der Gurulinie zum Ausdruck zu bringen.

Meister Poonjajis (Papaji) Bild hing groß über Madhukarjis Kopf, und Sri Ramana Maharshi war ebenso sehr präsent.

Während der Zeremonie wurden Mantras gesungen, einige von allen zusammen, andere wunderschön von unserem Musiktalent Arati, unterstützt von Musikern und ihren Instrumenten.

Madhukarji war eingebettet in ein Meer von Blumen. Dies war ein wunderschöner Anblick.

Es gibt eine tolle Diashow von diesem Fest mit Fotos von Darshanas Kamera, die unter www.madhukar.org/happiness zu sehen sind. Hier sind auch Bilder dabei vom Tanzen zu Sukkhadas Musik im Anschluss an die Zeremonie.

Alle liebten dieses Ereignis, und es wird als Tradition nun jedes Jahr gefeiert. Nächstes Jahr findet das Fest Guru Purnima in der Toskana statt, also macht hierfür schon mal ein Kreuz in den Kalender! Es sollte nicht verpasst werden!



Madhukar in Schweden:

Nach einem Jahr Pause fand dieses Jahr in Schweden wieder ein wunderbares Retreat statt. Viele Devotees von Madhukar nahmen teil, und auch viele neue Teilnehmer waren anwesend, um die Präsenz eines lebenden Meisters zu genießen. Es ist sehr schön, dass auch in Schweden so viele Menschen eine Anziehung zur Wahrheit haben! Willkommen und danke Anders fürs Organisieren!



Kommende Retreats:

Inner Sun

3.-12.10.2008

Ibiza

sita@madhukar.org

Tel: +31- 6 16 93 88 01

Ein wunderbares Retreat mit großartigem Ausblick auf den magischen Felsen Es Vedra. Familiäre Satsangs aufgrund des kleinen, aber reizvollen Satsangplatzes! Fast schon ausgebucht.

Mystery Of Oneness

17.-31.1. 2009

Goa, Indien

Sita@madhukar.org

Tel: +31 - 6 16 93 88 01

Retreat am Traumstrand von Goa! Traditionell das erste Retreat des Jahres, um Freiheit, Stille, Spaß, Liebe und die Schönheit des Meeres genießen zu können. Ein leichter und köstlicher Geschmack Indiens! Ein Video des Satsangs in Goa gibt es auf: http://www.jetzt-tv.net/index.php?id=madhukar

Awakening

15.2.-8.3.2009

Tiruvannamalai, Indien

Sita@madhukar.org

Tel: +31 6 16 93 88 01

Ein dreiwöchiges Stilleretreat am Fuße von Sri Ramana Maharshis geliebtem Berg Arunachala, der Manifestation Gottes. Ein intensives Retreat, das Menschen zu empfehlen ist, die ein wirkliches Interesse an der absoluten Wahrheit und an Stille haben. Kein Sprechen außerhalb der Satsangs und Respekt für die traditionellen indischen Ashram Regeln sind erforderlich. Ein tiefer und authentischer Geschmack Indiens!

Divine Paradise

9.-16.3.2009

Havelock Island, Andamanen, Indien

Lohita@madhukar.org

Tel: +31 6 16 94 00 50

Aussergewöhnliches Retreat der Wahrheit auf einer der letzten ursprünglichen tropischen Inseln der Welt. Madhukar lädt dich auf diese exklusive Insel ein, um Stille, Liebe und Frieden zu erfahren. Weiße Sandstrände und kristallklares Meer – tauch ein in die Stille!

Die Andamanen, in der Bucht von Bengalen, sind Indiens geheimes Paradies. Atemberaubende Strände und Korallenriffe, tropischer Dschungel, ein mannigfaltiges Tierreich, aktive Vulkane, die Möglichkeit auf schwimmende Elefanten und große, buntschillernde Fische zu treffen – all das an einem einzigen Ort!

Wir wohnen in schönen Designer-Hütten in einem exklusiven ökologischen Inselresort. Klimaanlage, Deckenventilatoren, moderne sanitäre Anlagen und ein Restaurant mit Bar garantieren Komfort: direkt in exotischer Natur! Sehr wichtig: Die Anmeldung muss vor dem 30. September 2008 erfolgen. Die Anzahl der Teilnehmer für dieses Retreat ist begrenzt.

Danke den Menschen, die mit den Texten, Übersetzungen, Design und Fotos für diesen Newsletter geholfen haben!

Abbestellen des Newsletters: newsletter@madhukar.org

m-logo-mail

Leave a comment


Name*

Email(will not be published)*

Website

Your comment*

Submit Comment

WP-SpamFree by Pole Position Marketing