Liebesbriefe aus dem Awakening Retreat 2014

awakeningretreat

Geliebter Guruji,

Tag und Nacht bin ich dieser Tage mit Ihnen und meinen lieben Schwestern und Brüder. Ich wünsche und bete, dass dies das letztes Jahr ist, wo ich außer Landes bin während Sie und unsere Familie zuhause sind, am Arunachala.
Liebesgrüße von uns allen geliebter Lord.
Krisnadas

***

Geliebter Madhukarji,
ich freue mich für jeden Einzelnen, der das Geschenk erhält, mit Ihnen Liebe und Frieden am Arunachala zu erfahren. Ich bin sehr dankbar, dass ich das selbst erfahren durfte. Ein von Herzen kommendes Danke, dass Sie mich in diese Liebe einbinden. Ich fühle mich geborgen und beschützt, in mir ist Frieden. Ich verneige mich in Liebe vor Madhukarji, Ramana, Arunachala.

***

Geliebter Meister,
was ich mehr und mehr wahrnehme, ist diese einfühlsame, gnadenvolle und heilende Liebe und fundamentale Wahrheit, Frieden. Besonders bei unserer ersten Pradakshina durfte ich das sehr lebendig und in purer Lebensfreude erfahren.
Von Herzen Danke,
Ihr Johannes

***

Sehr geehrter Meister,
als wir auf dem Felsen am Arunachala in Stille saßen, konnte ich zum ersten Mal die Stille wirklich hören. Das war wunderschön. So fein und subtil und so wohltuend.
Danke, Christoph

***

Lieber Madhukarji,
in dem Moment als ich das erste Mal Ihre Präsenz spürte, war ich wie wiedergeboren. Von diesem Moment an änderte sich mein ganzes Leben: Meine Arbeit, meine Studenten, meine Freunde, meine Kinder, sogar mein Partner, sie alle wurden irgendwie liebevoller. Es ist als ob ich die Liebe, die ich von Ihnen empfangen habe, zu ihnen und in meine ganze Welt gebracht habe.
Von Herzen Danke.
In Liebe, Tatjana

Danke für Ihre Gnade. Das Paradies ist hier jetzt in der wunderbaren Stille, in der alle Wesen sich wirklich begegnen.
In Liebe mit Ihnen, Prema

***

Lieber Madhukarji,
ich weiß ich kann Ihnen voll vertrauen als meinem Wahren Guru mich zu führen.
Ihr ergebener Didier

***

Geliebter Guruji,
Danke dafür, dass Sie mich immer wieder zurück zu Ihren Füßen holen. Es ist ein solches Geschenk den Honig zu Ihren Füssen zu kosten.
In Liebe, Anne

***

Lieber Madhukarji,
mit Ihnen zu sitzen erhöht automatisch meine Aufmerksamkeit und meine Energie. Danke. Filip

***

Liebe Sangha,
obwohl ich kaum ein Wort mit jemand von euch gesprochen habe, seid ihr bereits gute Freunde. Viele von euch strahlen eine solch gute Energie aus, dass es reicht euch nur anzuschauen, um präsenter und liebevoller zu sein.
Love, Filip

***

Lieber Meister Madhukar!
Für Ihr Sein, für das Teilen der göttlichen Quelle, die durch Sie wirkt, und dass ich hier sein kann, danke ich von ganzem Herzen.
Friedrich

***

Geliebter Madhukarji,
der Kopf ist so ruhig! Es ist hier so leicht, mit der Frage aller Fragen – wer bin ich? – in die Stille einzutauchen, die Liebe zu schmecken und jeden Moment wach und klar zu genießen. Die Pradakshina hat mich mit Arunachala Shiva und großem Glücksgefühl durchflutet. Ich kenne Sie seit 10 Jahren und kann sagen, mir und meiner Familie konnte nichts Besseres geschehen.
In großer Dankbarkeit und Liebe,
Heidemarie

***

Namaste Geliebter Meister,
jedes Mal wenn ich mich darauf besinne und sehe, dass ich nicht der Verstand bin, ist es, als ob ich eine 10 Millionen Lebenszeiten Lotterie gewonnen hätte – die gesamte Ewigkeit ist hier zu meiner Verfügung. Freiheit jenseits jeglichen Verstehens! Es wäre leicht zu sagen, dass die Begegnung mit Ihnen das Wichtigste in meinem Leben ist, aber es wäre arrogant dies mit irgendetwas anderem zu vergleichen. Ihnen zu begegnen ist wichtiger als all meine Leben. Was anderes kann ich sagen als Danke!
Love, Niklas

***

Geliebter Guruji,
durch die Gnade Ihres Lächelns und mit Ihrer Führung habe ich den heiligen inneren Fluss gefunden. Dem folgend worauf Sie verweisen, sich nach innen zu richten, entdeckte ich den inneren Fluss der Schönheit. Sie haben mich dazu inspiriert zu schauen was ist. Nun bin ich im Meer der Glückseligkeit. Es gibt keinen Grund mehr den wunscherfüllenden Baum zu suchen. Wie Sie sagen, ich bin bereits frei. Träume kommen und gehen, erblühen und fallen, nur das Selbst allein erstrahlt. Eins und Alles.
Jaia jaia Hare Om
Amrita

***

Lieber Madhukar,
ich bin so glücklich! I Ich fließe über vor Liebe – für Sie, die Welt, die Menschen und das Leben. Sie zu finden war das Beste. Ihr Geschenk ist das Größte. Danke.
Love, Mira

***

Lieber Madhukar,
ich kann das Licht sehen, den Frieden, der durch Sie erstrahlt. Ich schmecke die Süße des ZusammenSEINS.
In inniger Liebe,
Navya

Geliebter Madhukar,
in Ramanas Höhle erfasste mich so eine tiefe Liebe, Dankbarkeit, Einfachheit und Vollkommenheit, dass mein Herz beim Betreten nur so dahinschmolz. Es sagte: „Dafür bist Du hierhergekommen“. Danke für Ihre Führung.
In großer Anerkennung, Karlheinz

Geliebter Guruji Sri Madhukarji,
danke von Herzen für Ihre Barmherzigkeit.
In Liebe Ramani

***

Danke geliebter Meister dass ich hier sein darf mit Ihnen, Arunachala und der Sangha. Danke für Gnade.
Ich liebe Sie. Spela

***

Geliebter Meister Madhukar,
seit ich Sie kenne ist mein Leben viel wertvoller, sinnvoller geworden. Es passieren so viele wundervolle freudvolle Dinge – Danke !!! Auch ich habe mich verändert, bin sanfter und liebevoller geworden. Sie haben mein Herz geöffnet, das ganz fest verschlossen war. Ich danke Ihnen für alles.
Ihre Karoline.

***

Geliebter Meister,
danke für das wunderbare Geschenk mit Ihnen und der Sangha gemeinsam die Pradakshina gelaufen zu sein. Mein Vertrauen in mich selbst und zu Ihnen ist gewachsen, ich kann mich innerlich entspannen. Es tut mir so gut hier zu sein. Danke, Ihre Nina

***

Danke Geliebter Madhukarji, dass Sie in meinem Leben sind. Nachdem ich Sie das erste Mal traf hatte ich das Gefühl, dass ein Anker tief auf den Meeresgrund sinkt. Und egal wie aufgewühlt die See ist, mir kann nichts mehr passieren. Denn auf dem Grund ist es immer still. In Liebe und Dankbarkeit, Darshana

***

Geliebter Meister Madhukar,
seit ich im Retreat bin, bin ich mir der Spielchen des Gehirns immer bewusster. Durch Sie darf ich immer wieder erkennen, wenn ich auf dem Mindtrip bin. Es drängte mich in meinem Leben nach dem Absoluten. Deshalb bin ich hier bei Ihnen. Hier ist so viel Stille und Frieden. Es ist so kostbar, so voll Schönheit, so natürlich und so süß, so leicht, so einzigartig im Selbst zu sein. Ich fühle, dass es keine Worte dafür gibt, wie ich Ihnen für alles danken kann.
Von Herz zu Herz Ihre Pratima.

Schlichtweg ein Wunder

Eingetaucht in diese überwältigende, alles überragende und überstrahlende Stille, die der Meister ist, verschwinden alle Beschränkung, Belastung und Konditionierungen und DAS erstrahlt majestätisch. Als wir das Veranstaltungsgebäude verlassen haben, um uns mit dem Meister zum Mittagessen unter freiem Himmel zu treffen, war diese strahlende Stille von solcher Dominanz, dass die Welt zum ersten Mal wahrgenommen wurde, die Schönheit dieses Bergtales war absolut grandios, paradiesisch und in seiner Perfektion fast schon surreal. Was unser Meister verschenkt, ist schlichtweg ein Wunder!

Ein Devotee

Tags:

Liebesbriefe

Geliebter Meister Madhukar,

in den letzten Tagen ist mir nachhaltig bewusst geworden, dass
Gefühle kommen und gehen,
Gedanken kommen und gehen,
Bilder tauchen auf und verschwinden, und was bleibt ist Stille.
Stille, die allem zugrunde liegt.
Diese Stille zu sein ist Freisein. Freisein tut so gut, ist so herzerfrischend und macht leicht. Ich danke Ihnen von ganzem Herzen für alles, was ich durch Sie erkennen darf.

Ihre Pratima

****************

Geliebter Meister,

was durch Ihre Gnade geschieht, ist wunderbar und herrlich schön.
Da ist niemand mehr, der Fragen stellt,
das Spiel spielt sich von SELBST.
In tiefer Liebe und Dankbarkeit,

Ihre Elisabetta

****************

Geliebter Meister,

es ist wunderschön, dass Sie „da sind“ – DAS sind“, immer wieder neu, Stunde für Stunde, Tag für Tag, ganz im Jetzt – immer wieder so liebevoll, so gnadenvoll,
EINS in der Liebe, EINS im Sein!
In tiefer Dankbarkeit und Liebe,

Ingo

****************

Geliebter Guruji!

Mein Herz tanzt, da ist nur noch Freude und Liebe. Danke für alles! Danke dass Sie mich gefunden haben, ich wäre sonst verloren in dieser Welt. Sie sind das Wertvollste in meinem Herzen.

In Liebe Ihre Sunita

Tags:

Joy of Life – Welcome to Inner Sun

inner sun

It was so beautiful! Thank you for this wonderful time in Ibiza for Inner Sun!

Dorothee

Tags:

Ich bin Liebe

imageNamaste!

Ich ging auf dieses Retreat wegen Liebe und Befreiung. Und es geschah!
Ich bin Liebe. Überall diese grenzenlose Liebe.

Und jetzt lebe ich zum ersten Mal. Zum ersten Mal gehe ich auf der Erde, zum ersten Mal sehe ich mich um, zum ersten Mal genieße ich Essen, zum ersten Mal atme ich.

Danke. Mit all meiner Liebe.
Es gibt nur einen Schöpfer – die Wahrheit offenbart sich durch die Gnade des Guru.
Ljudmila

Tags:

Briefe aus dem Dolce Vita Retreat

Blog letters A

Lieber Madhukarji,
Unendlichen Dank!
Es wird stiller und stiller in mir und Frieden breitet sich aus. Ihre göttliche Erscheinung erhebt sich in Glanz, goldenem Licht und Glorie. Dies zu schauen ist einfach wundervoll.
Tief berührt im Herzen,
Cornelia

Blog letters B

Lieber Madhukarji,
herzlichen Dank für dieses Guru Purnima Fest.
Die Meerestour und die Satsangs danach genieße ich noch immer.
Alles Liebe, Mona

Blog letters C

Geliebter Meister,
etwas brachte mich nach Italien. Wie groß mag die Liebe zu Ihnen sein, die mich diese Reise mit meiner Tochter machen ließ.
In Liebe,
Alexander

Blog letters D

Geliebter Guruji,
bereits die Anreise hierher war getragen von Stille, Liebe und Genuss. Hier geht es genauso weiter. Jeder Tag, den ich hier verbringen darf, ist einfach göttlich und ich bin dankbar dafür. Eine feine innere Vibration versetzt jede Körperzelle in Freudenschwingung und es ist himmlisch, das mit Ihnen zu feiern.
Dankbar, Ihre Shivani

Blog letters E

Namaskar liebster Meister Madhukarji!
Ist die Ausrichtung auf das Göttliche Selbst, auf Vertrauen zu dem Wahren Guruji, Meister, bedarf es keiner Worte.
In Liebe Eure Angela

Blog letters F

Danke Geliebter Meister Madhukar Ji
für dieses wunderbare Leben!
In Liebe, Linde