Like the sky, you are that

Wie ein Leuchtturm Madhukar Yoga der Stille Event in Stuttgart und Ludwigsburg im Oktober und November 2016: Stille, Frieden, Freiheit, Glück, Liebe, Selbst, Sein.

Wie ein Leuchtturm über der Stadt

Madhukarji

“Wie ein Leuchtturm über der Stadt”

strahlt die Begegnung des Advaita Meisters Madhukar im Yoga der Stille mit Menschen, die zusammenkommen in Stille und Frieden, um zu verweilen im Selbst, ihrer wahren Natur, in Liebe und Glück, Lachen und Freiheit. Wie ein Leuchtturm im Sturm, bei schlechter Sicht und Nebel, wenn die Orientierung fehlt, im Dunkel der Nacht, bei der Heimkehr am Tage, ein freudiger Anblick von ferne, ein Versprechen des Ausblicks von dort, eine Erinnerung im geschäftigen Treiben des Tagesgeschäfts, ein Licht bei Nacht, das sagt: “Ich bin immer hier. Ich weise Dir den Weg zurück nach hause, wenn Du heimkehren willst.”
Im Yoga der Stille weist Madhukar ausdrücklich darauf hin, dass Du bereits frei bist. Er ist wie ein Leuchtturm. Er erinnert Dich daran, wer Du in Wirklichkeit bist, wo Du immer zuhause bist, zuhause im Selbst. Egal, was um Dich herum oder in Dir geschieht. Du bist Das.

Like the sky, blue and wide, pure and unfathomable, you are that.

Madhukarji

Like the sky, blue and wide, pure and unfathomable, you are that. Madhukar Yoga der Stille Event in Stuttgart und Ludwigsburg im Oktober und November 2016: Stille, Frieden, Freiheit, Glück, Liebe, Selbst, Sein.

Video: International Satsang Festival in Wien

Dieser Satsang mit Madhukar fand beim Int. Satsang Festival Wien im Mai 2014 statt.(Jetzt-TV, Madhukar Satsang28).
Jenseits von allem ist Stille; die absolute Wirklichkeit unseres Seins, unseres Lebens und des ganzen Universums ist Stille; aus der Stille entsteht Bewegung, die Manifestation und der Klang des OMs; unsere Gedanken und Gefühle, auch wenn sie uns jetzt wichtig erscheinen, sind vorübergehende Erscheinungen und ein jeder von uns wird in diese Stille wieder eingehen; wenn wir als Mensch still sind und uns dem zuwenden, was unseren Sinneserfahrungen zugrunde liegt, erfahren wir unmittelbare Glückseligkeit und Göttlichkeit; Erscheinungen sind vergänglich; die Erkenntnis des Buddha; alles ist hier und alles ist die Abwesenheit von etwas; Glück ist hier in der Erfahrung der Abwesenheit von etwas; alles, was bleibt, ist die Leere; einfach nur sein, wir sind; der Geist ist der Dieb der Glückseligkeit; über den Zweifel, „ein toter Fisch kann den ganzen Teich zum Kippen bringen“; in der Manifestation der Natur zeigt sich, die einfachste Lösung ist immer die beste; über die Angst vor dem Versagen; das Programm der Angst vor dem Versagen kann auftauchen, aber wer ist es, der das Spiel spielt, indem Angst sich offenbart?; sich nicht auf eine konditionierte Persönlichkeit konzentrieren, das kann nie zur Freiheit führen; von Angst, Besitz, Gewinn oder Verlust sind wir in der Essenz unserer Präsenz unberührt; wir sind unbegrenzt, Angst ist Enge; Vorstellungen verdecken die Sicht auf die Wahrheit; Selbsterkenntnis kann unmittelbar erlebt werden; das, was wir sind, ist bereits frei; beobachten, schauen und genießen.

Yoga of Silence with Madhukar Ji in Saarbrücken 2013

Yoga of Silence with Madhukar Ji in Saarbrücken 2013

Tags:

Gnade

madhukar satsang

Tags:

Yoga der Stille mit Madhukar

madhukar berlin

Was sehen wir beim Laufen durch Berlin?

Tags:

Zürich macht sich bereit!

zurich gets ready

Zürich macht sich bereit!

Tags: